Empfehlenswertes · Gartenbesuche

Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur – eine Vorstellung

Als ich in diesem Frühjahr die Zeitschrift blätterrauschen, das zweimal jährlich erscheinende Mitgliedermagazin der Gesellschaft zu Förderung der Gartenkultur, in der Hand hielt, habe ich mich über das Thema dieser Ausgabe sehr gefreut. Garten in den Medien, das versprach spannend zu werden! Hat sich doch in den vorgegangenen Jahren die Medienlandschaft grundlegend verändert. Und dank… Weiterlesen Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur – eine Vorstellung

Der Jahreszeitengarten · Empfehlenswertes · Gartenbesuche

Glück kann man pflanzen

…ein Gartenbesuch und eine Buchvorstellung. Bei dem nasskalten Vorfrühlingswetter da draußen, mache ich mir es doch lieber mit einem guten Buch und ein paar schönen Gartenbildern gemütlich. Ich nehme  Euch mit in den Garten der vier Jahreszeiten meiner Gartenfreundin Katrin Schumann im Bayrischen Wald. Mein Mann und ich haben sie im letzten Sommer in ihrem… Weiterlesen Glück kann man pflanzen

Gartenbesuche · Streifzüge

Mit dem Fahrrad unterwegs auf der Gartenroute Münsterland

Eine Radrundroute, zwei Räder, vier Gärten und vierzig Kilometer. Vor kurzem bin ich im Netz über die neue Gartenroute im Münsterland gestolpert. Garten und Münsterland geht gut zusammen und ist ja auch nicht neu. Was neu ist, ist, dass es eine Gartenroute für Fahrradfahrer ist. Und das trifft meinen Nerv, ich liebe Fahrradfahren und Garten… Weiterlesen Mit dem Fahrrad unterwegs auf der Gartenroute Münsterland

Gartenbesuche · Gärtnern · Streifzüge

Glücklich Gärtnern im Gewächshaus

Wenn jemand, so wie ich, am liebsten in den Beeten hockt, gräbt, sät, pflanzt, erntet, gerne kocht und noch lieber isst, dann geht es gar nicht anders. Irgendwann möchte man sein Bio-Gemüse, seine eigenen aromatischen Tomaten und Schlangengurken mit Geschmack. Ich bin süchtig nach Tomaten. Schon als Kind bekam man mich mit einem Tomatenbrot schnell… Weiterlesen Glücklich Gärtnern im Gewächshaus

Streifzüge

Blütenrausch, Bloggerfreunde und Gewinner-Tomaten

Eine Nachlese zum Gartenbloggertreffen auf dem Kaldenhof Zum dritten Mal hatten Volmary, Emsa und Compo zum Gartenbloggertreffen auf den Kaldenhof bei Münster eingeladen. Barbara und ich haben eine Einladung bekommen, und auch Birgit durfte aufgrund ihrer Instagram-Postings teilnehmen. Die Vorfreude war riesig, und schon auf dem Parkplatz gab es das erste Hallo und freudige Wiedersehen… Weiterlesen Blütenrausch, Bloggerfreunde und Gewinner-Tomaten

Gärtnern

Kartoffelernte

  Wie so Vieles in diesem Jahr, steht auch meine Kartoffelernte früher als gewohnt an. Das Kartoffelkraut ist lange vor der eigentlichen Erntezeit (Lagerkartoffeln) gelb und trocken geworden. Dafür habe ich noch nie so saubere Kartoffeln geerntet. Normalerweise muss ich bei unserem schweren Lehmboden die Kartoffeln mühsam mit der Grabegabel aus dem Erdreich hebeln. Lila… Weiterlesen Kartoffelernte

Gärtnern · Leckereien

Crème de Cassis

Hallihallo, hier kommt ein neues Rezept! Ich kann es euch einfach nicht vorenthalten, weil das Ergebnis einfach himmlisch schmeckt! Wer von euch eine Alternative zu Gabis leckerem Aufgesetzten aus schwarzen Johannisbeeren sucht, siehe BeetSchwestern 02.08.2016, dem empfehle ich, Crème de Cassis einfach mal nachzumachen! Er schmeckt pur als Likörchen, mit Weißwein als Kir oder in… Weiterlesen Crème de Cassis

Gärtnern · Streifzüge

Gärten und Kultur im Münsterland

Auf Einladung des Kreises Coesfeld, Abteilung Kreisentwicklung, Frau Kallerhoff, sind wir drei Beetschwestern Barbara, Birgit und Annette, sowie einige andere Bloggerinnen, ins westliche Münsterland gefahren. Nach einer netten Begrüßung ging es mit dem Bus ins Blaue, die Ziele waren unbekannt. Bei sonnigem Wetter und bestens vorbereiteter Reiseleitung haben wir uns gern überraschen lassen. Der erste… Weiterlesen Gärten und Kultur im Münsterland