Gärtnern

Die Lieblings-Gartengeräte der BeetSchwestern

Sigrun: Bei einem unserer letzten Treffen kamen wir auf unsere Lieblings-Gartenwerkzeuge zu sprechen. Schnell stellte sich heraus, dass tatsächlich jede der neun BeetSchwestern einen anderen Favoriten hat. Mein Favorit ist die Hand-Klappsäge! Sie ist leicht (220 g), sie ist klein (41,5 cm) und dadurch gut zu handhaben. Sie sägt auf Zug. Ideal für mich! Durch… Weiterlesen Die Lieblings-Gartengeräte der BeetSchwestern

Gärtnern · Streifzüge

Rosen über Rosen

An diesem Wochenende war ich zu Besuch im Rheingau, ein runder Geburtstag in der Familie stand an. Gefeiert wurde direkt am Rheinstrand an einem Weinprobierstand. Herrlich! Das alleine wäre nun noch keinen Blogbeitrag wert, aber das Geburtstagskind lebt in Eltville, der Rosenstadt. Die älteste Stadt im Rheingau war schon um die Jahrhundertwende für ihre Rosenvielfalt… Weiterlesen Rosen über Rosen

Empfehlenswertes

Neue Bücher für Gartenverrückte

Und wieder so ein tolles Buch von Anja Birne. Wir durften selber schon mit ihr Gärten in England erkunden und sind sehr beeindruckt von ihrer großen Leidenschaft für dieses gartenliebende Land, in dem Gärtner um Autogramme gebeten werden. Sie beginnt die Gartenbeschreibungen in der faszinierenden grünen Metropole London, dann geht es in die good old… Weiterlesen Neue Bücher für Gartenverrückte

Empfehlenswertes · Kreatives · Streifzüge

Von historischen Webstühlen und endlosen Bändern

Altes Handwerk und alte Maschinen finde ich fast genauso faszinierend wie alte Gärten. Können doch alte Maschinen oft eine ebenso wechselvolle Geschichte erzählen, wie alte Park- oder Gartenanlagen. Wir hatten vor einiger Zeit die Gelegenheit, die Bandweberei Kafka in Wuppertal, die gleichzeitig Museum und produzierendes Gewerbe ist, zu besuchen. Die Geschichte der Weberei im Tal… Weiterlesen Von historischen Webstühlen und endlosen Bändern

Gartenkinder · Kreatives

Kokedama, Koke… was?

  Kennt ihr Kokedama? Ich nicht – bisher. Am Wochenende habe ich die Grüne Woche in Berlin besucht und durfte beim Kokedama-Workshop, mit Floristenmeister Markus Alexander Reinhold, in der Blumenhalle mitmachen. Kokedama ist der japanische Begriff für Moosball, und genau das sind die etwa faustgroßen bepflanzten Blumenkunstwerke, in denen eine Zimmerpflanze wächst oder wie bei… Weiterlesen Kokedama, Koke… was?

Gärtnern

Neugründung der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V., Zweig Ostwestfalen

Zum Ende des Jahres 2017 gründete ein Orgateam aus sieben Gartenbegeisterten einen neuen Zweig der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. in Ostwestfalen. Seit vielen Jahren engagieren sie sich, jeder auf unterschiedliche Weise, für die Förderung der Gartenkultur. Die Vernetzung in der Gartengesellschaft verspricht eine noch größere öffentliche Wahrnehmung der Initiativen und Projekte wie Vorträge… Weiterlesen Neugründung der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V., Zweig Ostwestfalen

Leckereien

Schokoladenkuchen und Fröbelsterne – ein Nachmittag kurz vor Weihnachten

Wir sind uns gar nicht sicher, ob Ihr so kurz vor Weihnachten überhaupt noch Zeit habt, Blogbeiträge zu lesen. Da wir allerdings in letzter Zeit hier nicht sehr fleißig waren, es gab auch nix zum Schreiben, denn bei dem nassen Wetter hat keine von uns ein Gartenprojekt am Start, möchten wir Euch von unserem Advents-Treffen… Weiterlesen Schokoladenkuchen und Fröbelsterne – ein Nachmittag kurz vor Weihnachten

Empfehlenswertes · Schreiberei

Romantische Gartenreisen in England

Die liebe Caro von Hauptstadtgarten  hat zur Blogparade eingeladen, da machen wir doch gerne mit und stellen unser aller BeetSchwestern Lieblingsbuch vor. 😉 Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, gibt es schließlich nichts Besseres als eine Tasse Tee und ein gutes Buch. Wir nehmen da am liebsten das Buch „Romantische Gartenreisen in England“ von… Weiterlesen Romantische Gartenreisen in England

Empfehlenswertes · Gärtnern

Kennen Sie Ihren Boden?

Meine Blog-Kollegin Carmen hat vor einiger Zeit den wunderbaren Beitrag „Kleine Bodenkunde“ über den Boden, seine Entstehung, Vielfalt und Erhaltung veröffentlicht. Doch um meinem Boden wirklich etwas Gutes zu tun, muss ich erst einmal wissen, welchen Boden habe ich in meinem Garten, und wie genau sieht es mit der Versorgung an Bodennährstoffen aus?  Die LUFA… Weiterlesen Kennen Sie Ihren Boden?