Gärtnern

Endlich Frühling!!

Geht es Euch auch so? Nach diesem langen, dunklen Winter lechzt ja jede(r), egal ob Gartenbesitzer oder nicht, nach Sonnenstrahlen, frischem Grün und Vogelgezwitscher. Als große Freundin von Listen habe ich schon im Herbst damit angefangen, ,,Missstände“ zu notieren: Dieser entzückende Schneefelberich im Vorgarten wird doch zu invasiv, man könnte… man müsste… in jene Ecke… Weiterlesen Endlich Frühling!!

Leckereien · Schreiberei

Willkommen in der Gartenschule

Es war etwas Besonderes – die erste Veranstaltung der Gartenschule von Christiane Müller in Tarnow (Mecklenburg-Vorpommern). Christiane Müller zog mit ihrer Familie vor 11 Jahren auf den Dreiseitenhof, der gut 10 Jahre saniert wurde.  Garten liegt ihr besonders am Herzen, und die gegebene und gelebte Nähe zur Natur lehrte sie, anders sehen zu lernen.  So… Weiterlesen Willkommen in der Gartenschule

Gärtnern · Lieblingspflanzen

Meine Clematis – Liebe

Jetzt, im Februar, an Clematis zu denken, mag manchem abwegig erscheinen, aber es gibt gute Gründe! Dazu später mehr… Zunächst möchte ich denen, die noch keine im Garten (oder auf dem Balkon) haben, Lust auf diese wunderbare Pflanze machen. Die verschiedenen Sorten bringen eine Vielfalt von Blütenfarben und -formen hervor, von kleinen Glöckchen bis zu… Weiterlesen Meine Clematis – Liebe

Kräuterwissen

Superfood zum Nulltarif

Vitamin- und nährstoffreich kommen sie jetzt zart und grün aus dem Boden. Die ersten Wildkräuter, die voller Kraft stecken, warten darauf, in unser Wildkräutergemüse, unseren Wildkräutersalat oder einfach auf das Butterbrot gelegt zu werden. Superfood beschreibt natürliche, möglichst unverarbeitete Lebensmittel, denen eine besonders hohe Nährstoffdichte und heilende Wirkung nachgesagt wird. Teuer wird es vermarktet als… Weiterlesen Superfood zum Nulltarif

Kreatives

Kokedama, Koke… was?

  Kennt ihr Kokedama? Ich nicht – bisher. Am Wochenende habe ich die Grüne Woche in Berlin besucht und durfte beim Kokedama-Workshop, mit Floristenmeister Markus Alexander Reinhold, in der Blumenhalle mitmachen. Kokedama ist der japanische Begriff für Moosball, und genau das sind die etwa faustgroßen bepflanzten Blumenkunstwerke, in denen eine Zimmerpflanze wächst oder wie bei… Weiterlesen Kokedama, Koke… was?

Gärtnern

Neugründung der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V., Zweig Ostwestfalen

Zum Ende des Jahres 2017 gründete ein Orgateam aus sieben Gartenbegeisterten einen neuen Zweig der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. in Ostwestfalen. Seit vielen Jahren engagieren sie sich, jeder auf unterschiedliche Weise, für die Förderung der Gartenkultur. Die Vernetzung in der Gartengesellschaft verspricht eine noch größere öffentliche Wahrnehmung der Initiativen und Projekte wie Vorträge… Weiterlesen Neugründung der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V., Zweig Ostwestfalen

Gärtnern · Leckereien

Vicia faba var. minor – Die dicke Bohne

Dicke Bohnen – eine Delikatesse? Früher für mich eher nicht. Meine Erinnerungen an Puffbohneneintopf waren nicht sehr positiv – mehlig und fettig. Kein besonderes Geschmackserlebnis. Deshalb kamen sie in unserem Gemüsegarten auch nicht vor. Bis wir von unserer Nachbarin ein Schüsselchen Dicke Bohnen/Möhren Salat bekamen. Nur mal so zum Probieren. Das war ein Geschmackserlebnis der… Weiterlesen Vicia faba var. minor – Die dicke Bohne

Gärtnern

Allium: zierender Lauch im Blumenbeet

Von zierlichen Blütenkugeln auf niedrigen Stängeln bis hin zu spektakulären Blütenbällen in schwindelnder Höhe: Allium sind die Stars in unseren Gärten.  Seit einigen Jahren findet der Zierlauch den Weg in unsere Gärten, um dort wunderbare Effekte zu erzielen. Er passt sowohl in bunt blühende Bauerngärten, als auch in streng formale Paradiese. Er benötigt nicht viel… Weiterlesen Allium: zierender Lauch im Blumenbeet

Streifzüge

Südtirol: Genießen mit allen Sinnen

Manchmal ist es tatsächlich einfach, ein Urlaubsziel zu finden, das alle Bedürfnisse von Mann und Frau unter einen Hut bekommt. Kostbare Tage, die Entspannung und Wohlbefinden von der Haarwurzel bis zum kleinen Zeh erzeugen. Ruhe und Aktivität inmitten einer intakten Natur und wunderbaren Landschaft, viel Sonnenschein, Gärten zum Besichtigen, und eine gute und gesunde Küche… Weiterlesen Südtirol: Genießen mit allen Sinnen