Empfehlenswertes · Gartenbesuche

Gärtner sind glückliche Menschen! – Eine Buchvorstellung

Wenn der Beruf Berufung ist, dann ist die Leidenschaft für das was man tut nicht weit. Gärtner sind oftmals Menschen, die ihren Beruf als ein großes Glück empfinden. „Gärtnern bedeutet, mit den Jahreszeiten zu arbeiten. Bei Sonnenschein, Hitze, Regen oder Schnee. Eine körperlich anstrengende, aber tief befriedigende Tätigkeit. Bodenständig im wahrsten Sinne des Wortes und… Weiterlesen Gärtner sind glückliche Menschen! – Eine Buchvorstellung

Der Jahreszeitengarten

Weihnachten bei den BeetSchwestern

Kein anderes Fest lebt so sehr von Traditionen wie das bevorstehende Weihnachtsfest. Die Tradition, die die meisten Menschen pflegen, ist das Aufstellen eines Weihnachtsbaumes. Wusstet Ihr, dass jedes Jahr etwa 25 Millionen Tannenbäume zu Weihnachten aufgestellt werden? Nach dem Pflanzen brauchen die Bäume noch etwa 8 Jahre bis zur Weihnachtsbaum-Ernte! In dieser Zeit werden sie… Weiterlesen Weihnachten bei den BeetSchwestern

Der Jahreszeitengarten · Gärtnern

Der 4. Dezember ist Barbaratag

Am Barbaratag  Geh in den Gartenam Barbaratag.Gehe zum kahlenKirschbaum und sag: Kurz ist der Tag,grau ist die Zeit.Der Winter beginnt,der Frühling ist weit. Doch in drei Wochen,da wird es geschehen:Wir feiern ein Fest,wie der Frühling so schön. Baum, einen Zweiggib Du mir von dir,ist er auch kahl,ich nehm ihn mit mir. Und er wird blühen,in… Weiterlesen Der 4. Dezember ist Barbaratag

Der Jahreszeitengarten · Tierisches

Fütterung der Gartenvögel

Vögel füttern ist seit langem ein kontrovers diskutiertes Thema im Tierschutz. Die einen sehen in der Winterfütterung einen Eingriff in den Kreislauf der Natur, für die anderen ist es Vogelschutz. Wieder andere sehen die Möglichkeit zur Vogelbeobachtung. Dazu kommen jene, die Ganzjahresfütterung betreiben, um Artenvielfalt zu fördern und zu erhalten. Vögel sind Wildtiere, die eigentlich… Weiterlesen Fütterung der Gartenvögel

Gärtnern

Herbstlaub entsorgen oder nicht?

Jetzt kann man ihn gerade wieder beobachten, unseren anerzogenen Sinn für Ordnung. Es wird geharkt, geblasen und gesaugt, was das Zeug hält, um die herabgefallenen Blätter aus dem Garten zu bekommen. Aber halt, da gibt es auch eine kleine Gruppe von Gärtnern, die sich entspannt zurücklehnt und den bunten Laub-Teppich genießt und nur das Notwendigste… Weiterlesen Herbstlaub entsorgen oder nicht?