Gärtnern

Zwiebelblumen-Lasagne oder der Frühling wird im Herbst gepflanzt

Blühende Blumenzwiebeln, wie Tulpen, Narzissen, Muscari, Krokusse kann man im Frühjahr nicht genug haben. Sie wirken besonders schön in der Nähe des Hauseinganges, dort kann man dann jedes Mal im Vorbeigehen den Anblick und den leichten Duft genießen. Da das Platzangebot in den Beeten dort oft sehr beschränkt ist, kann man sich mit einem Trick… Weiterlesen Zwiebelblumen-Lasagne oder der Frühling wird im Herbst gepflanzt

Empfehlenswertes · Lieblingspflanzen

Mehrjährige Blühfläche mit Insektenmonitoring

Ein wogendes Meer aus Wilder Möhre, Rainfarn und Karden begrüßt mich zurzeit auf unserer mehrjährigen Blühfläche, was für ein herrliches Bild. Ich möchte euch hier ein Projekt vorstellen, dass mir besonders viel Freude macht. Wir haben auf unserem landwirtschaftlichem Betrieb diese Ackerfläche im Frühsommer 2018 mit einer Blühmischung eingesät, um uns an einem gemeinsamen Projekt… Weiterlesen Mehrjährige Blühfläche mit Insektenmonitoring

Gärtnern · Lieblingspflanzen

Gänseblümchen Liebe

Heute möchte ich Euch von einer Pflanze erzählen, die es mir schon als Kind angetan hat: das Gänseblümchen. Als Kinder haben wir aus den zarten Blüten Kränze geflochten und später die Blütenblätter einzeln zu dem Spiel „Er liebt mich, er liebt mich nicht…“ gezupft. Im Bauerngarten meiner Familie gab es reichlich Nachschub, der Rasen glich… Weiterlesen Gänseblümchen Liebe

Gärtnern

Herbstlaub entsorgen oder nicht?

Jetzt kann man ihn gerade wieder beobachten, unseren anerzogenen Sinn für Ordnung. Es wird geharkt, geblasen und gesaugt, was das Zeug hält, um die herabgefallenen Blätter aus dem Garten zu bekommen. Aber halt, da gibt es auch eine kleine Gruppe von Gärtnern, die sich entspannt zurücklehnt und den bunten Laub-Teppich genießt und nur das Notwendigste… Weiterlesen Herbstlaub entsorgen oder nicht?

Gärtnern · Streifzüge

Hermann, der Gartenzwerg

Gestatten das ist Hermann. Hermann ist alter Gartenzwerg-Adel, er stammt aus einem Eisenbahnwerk in Schwerte Ost. Dort wurde er von meinem Opa erschaffen. Hermann ist ein echtes Schwergewicht aus Gusseisen, auch bei heftigem Wind ist er sehr standhaft. Hermann erblickte vor fast 70 Jahren in dem Dampflok-Ausbesserung Werk in Schwerte-Ost das Licht der Welt. Dort… Weiterlesen Hermann, der Gartenzwerg

Empfehlenswertes · Gartenbesuche

Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur – eine Vorstellung

Als ich in diesem Frühjahr die Zeitschrift blätterrauschen, das zweimal jährlich erscheinende Mitgliedermagazin der Gesellschaft zu Förderung der Gartenkultur, in der Hand hielt, habe ich mich über das Thema dieser Ausgabe sehr gefreut. Garten in den Medien, das versprach spannend zu werden! Hat sich doch in den vorgegangenen Jahren die Medienlandschaft grundlegend verändert. Und dank… Weiterlesen Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur – eine Vorstellung