Tierisches

Was macht der Imker im Winter?

  Es ist Mitte Februar, gerade zeigt sich der Winter mit Schnee und Minustemperaturen. Da ist man froh,  zu Hause im Warmen auf dem Sofa sitzen zu können. Die Gartenbücher und Saatgutkataloge stapeln sich und warten darauf ,gelesen zu werden. Pflanzpläne zeichnen, Bestelllisten schreiben, halt gärtnern im Kopf ist das Einzige was geht.  Aber ich… Weiterlesen Was macht der Imker im Winter?

Kräuterwissen

Superfood zum Nulltarif

Vitamin- und nährstoffreich kommen sie jetzt zart und grün aus dem Boden. Die ersten Wildkräuter, die voller Kraft stecken, warten darauf, in unser Wildkräutergemüse, unseren Wildkräutersalat oder einfach auf das Butterbrot gelegt zu werden. Superfood beschreibt natürliche, möglichst unverarbeitete Lebensmittel, denen eine besonders hohe Nährstoffdichte und heilende Wirkung nachgesagt wird. Teuer wird es vermarktet als… Weiterlesen Superfood zum Nulltarif

Empfehlenswertes · Gärtnern

Gärten im Winter von Cedric Pollet

Passend zur grauen Jahreszeit ist dieses Buch zu mir gekommen. Schon das Coverbild hat mich fasziniert – Betula utilis (Himalayabirke)und Acer x conspicuum“ Phönix“ (schlangenartiger Ahorn). Rote und weiße Rinde im Schnee. Welch ein Farbenspiel! Cederic Pollet ist Landschaftsgestalter und Pflanzenfotograf. Seine Leidenschaft für “ Die Wiederentdeckung einer Jahreszeit“ ist deutlich spürbar. Er stellt in… Weiterlesen Gärten im Winter von Cedric Pollet

Gärtnern

Im Winterwunderland

Als meine Gartenleidenschaft noch in den Kinderschuhen steckte, gab es für mich nur drei Jahreszeiten, die ich bei der Gestaltung meines Gartens berücksichtigte: Frühling, Sommer und Herbst. Den Winter ließ ich außen vor. Doch im Laufe der Zeit und durch die Beschäftigung mit den Besonderheiten des eigenen Grundstücks, entwickelte sich ein anderer Blick. Ich erkannte,… Weiterlesen Im Winterwunderland

Gärtnern

Kalt erwischt

  Eiskalt erwischt hat es die Natur und uns Gärtner im April. Totalausfälle beim Obst, erfrorene Stauden und Gehölze und viele zu früh gepflanzte Sommerblumen haben den Frost nicht überstanden. Wie geht man damit um im Garten? Wie stark sind die Pflanzen geschädigt? Zurückschneiden oder nicht schneiden? Bei Stauden mit matschigen Trieben, würde ich zurückschneiden.… Weiterlesen Kalt erwischt

Gärtnern

Winterschutz

Unsere heimische Flora hat im Laufe der Evolution Strategien entwickelt, um sich vor der Kälte zu schützen. Die Pflanzen können dem Frost nicht davonlaufen, sich in wärmende Kleidung hüllen oder sich warmzittern. STRUKTURELLE VORBEREITUNGEN Sommergrüne Bäume und Sträucher befördern alle wertvollen Bestandteile der Blätter durch die Leitbündel in wasserlöslicher Form bis in Äste und Stämme,… Weiterlesen Winterschutz

Kreatives · Tierisches

Eine Mütze für die Meise

Nein, damit ist nicht eine Kopfbedeckung für frierende Vögel gemeint; auch die Meise, die manch eine(r) unterm Pony trägt, soll nicht versteckt werden. Es geht darum, unsere Meisen im Winter durch Fütterung im Garten zu halten, damit sie dann im Frühjahr ihre hoffentlich zahlreichen Nachkommen mit Unmengen von Blattläusen füttern. Nebenbei macht es natürlich auch Spaß,… Weiterlesen Eine Mütze für die Meise

Gärtnern · Kreatives · Schreiberei

Eiskristalle

Warum nicht einmal stehenbleiben und das Jetzt genießen ? Jetzt herrscht Ruhe. Die weiße Schneedecke liegt über meinen unfertigen Beeten und den unordentlichen Ecken, die noch keinen Besen gesehen hatten. Weiß steht für Stagnation und Entspannung, also ziehe ich mich zurück und mache es gerne. Innen knistert der Kamin, es duftet der heiße Kakao und… Weiterlesen Eiskristalle