Empfehlenswertes · Tierisches

Buchempfehlung: Tiere pflanzen

Tiere pflanzen? Wie soll ich das denn verstehen?Das hört sich erstmal etwas merkwürdig an….. aber wie Ulrike Aufderheide in ihrem neuen Buch gleich am Anfang schreibt: Im Laufe der Jahre bewährte sich dieser Satz immer mehr, gerade auch, weil er erstmal Kopfschütteln hervorruft.Durch Kopfschütteln geraten die Gedanken vielleicht manchmal in Bewegung. Bei mir sind die… Weiterlesen Buchempfehlung: Tiere pflanzen

Der Jahreszeitengarten · Gärtnern

Unser Garten im September

Der September ist im Garten einer meiner Lieblingsmonate. Die Luft ist klar und nicht mehr so heiß wie im August. Die Farben werden herbstlich und die ersten Blätter verfärben sich. Viele Gräser haben jetzt ihren großen Auftritt und das unerwünschte Beikraut wächst auch nicht mehr so stark. In dieser Zeit bekomme ich wieder Lust zum… Weiterlesen Unser Garten im September

Empfehlenswertes

Buchbesprechung – Der Pflanzenarzt

Der Pflanzenarzt – Enthält Spuren von Werbung- Eigentlich lese ich ja lieber Gartenbücher mit schönen Pflanzenbildern, in denen es um Gartengestaltung  geht. Ein Buch über kranke Pflanzen….ist das nicht zu trocken? Gleich auf der ersten Seite steht: „Ich möchte, dass Sie mehr über Pflanzen erfahren, dass Sie nicht nur besser verstehen, wie diese für uns… Weiterlesen Buchbesprechung – Der Pflanzenarzt

Gärtnern

Christian Kreß – ein leidenschaftlicher Staudengärtner – sein Buch- seine Gärtnerei

+++enthält Werbung+++ Vor einigen Jahren habe ich Christian Kreß das erste Mal live erlebt – als Referent bei den Staudenfreunden  Münsterland (GdS). Schon da war ich fasziniert von seinem Wissen und seiner Begeisterung. Seitdem lese ich auch regelmäßig seinen Newsletter, der immer mit „Liebe Pamina, Hallo Papageno ! “  anfängt und mit „Dein Staudengärtner Sarastro… Weiterlesen Christian Kreß – ein leidenschaftlicher Staudengärtner – sein Buch- seine Gärtnerei

Empfehlenswertes · Gärtnern

Gärten im Winter von Cedric Pollet

Passend zur grauen Jahreszeit ist dieses Buch zu mir gekommen. Schon das Coverbild hat mich fasziniert – Betula utilis (Himalayabirke)und Acer x conspicuum“ Phönix“ (schlangenartiger Ahorn). Rote und weiße Rinde im Schnee. Welch ein Farbenspiel! Cederic Pollet ist Landschaftsgestalter und Pflanzenfotograf. Seine Leidenschaft für “ Die Wiederentdeckung einer Jahreszeit“ ist deutlich spürbar. Er stellt in… Weiterlesen Gärten im Winter von Cedric Pollet

Empfehlenswertes · Gärtnern · Schreiberei

Gestalten mit Pflanzen von Matt James

Das 2016 im Callwey-Verlag erschienene Buch stammt, wie der Name des Autors vermuten lässt, aus England. Und es ist voller schöner Bilder, vor allem aus englischen Showgärten. Matt James ist Gartendesigner und Dozent für Gartenbau beim Eden-Projekt. In Cornwall hat er ein Gartendesignstudio. Er ist Autor von zahlreichen Gartenbüchern. Für mich positiv überraschend, handelt das… Weiterlesen Gestalten mit Pflanzen von Matt James

Empfehlenswertes · Grüne Termine

Internationale Kwerkerijdagen in Bingerden

  Pflanzentage in Bingerden bei Arnheim …..16./17. und 18.6.2017 Mit zwei Gartenfreundinnen war ich heute dort. Und vielleicht gibt es ja noch Kurzentschlossene, die am Samstag oder Sonntag Zeit haben. Denn dort gibt es Pflanzen und nochmals Pflanzen. Viele Staudenraritäten, Rosen, besondere Gemüsejungpflanzen und Saatgut, spannende einjährige Pflanzen. Kaum Schnick schnack. Dafür tolles Gartenwerkzeug von Sneeboer und… Weiterlesen Internationale Kwerkerijdagen in Bingerden

Gärtnern

Buchbesprechung: Schattenstauden von Katrin Lugerbauer

Wenn ich in eine Buchhandlung komme,  gehe ich immer zuerst zu den Gartenbüchern. Ständig gibt es neue Bücher, die unbedingt mit nach Hause ins Regal wollen. Da muss ich oft gut überlegen, ob ich das Buch wirklich brauche. Bei diesem Buch fiel die Entscheidung ganz schnell. Mein Herz schlägt für den Schatten im Garten. Und da… Weiterlesen Buchbesprechung: Schattenstauden von Katrin Lugerbauer

Gärtnern · Schreiberei

Oudolf Hummelo – mein neues Lieblingsbuch

Schon als ich es das erste Mal in der Hand hatte, dachte ich: Es ist anders, anders als alle meine Fachbücher. Kein Hochglanzmaterial und außerdem ein ganz anderes Format. Griffig in der Hand zu halten, fast wie ein dicker Roman. Die Fotos im Inneren des Buches sind ebenfalls nicht auf Hochglanz gestylt, sehen eher nach… Weiterlesen Oudolf Hummelo – mein neues Lieblingsbuch