Gärtnern

Ein neuer Baum zieht in den Garten ein…..

….. und er soll sich von Anfang an wohl fühlen. Viele Gartenbesitzer haben irgendwann das Bedürfnis einen Baum zu pflanzen. Und meistens wächst er auch….. aber oft könnte er besser wachsen, wenn einige grundlegende Dinge beachtet würden. Dabei ist es meistens nur Unkenntnis.  Ich wollte schon lange mal zu dem Thema etwas schreiben, aber ohne… Weiterlesen Ein neuer Baum zieht in den Garten ein…..

Empfehlenswertes · Gärtnern · Schreiberei

„Das unglaubliche Hochbeet“ – Ernten bis zum Umfallen –

Buchvorstellung ♥ Hochbeete sind in – das steht fest. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: sie passen in kleine und große Gärten, auf die Terrasse und auf den Balkon. Vom Selbstbau aus Paletten, Klinkersteinen oder stylisch mit Edelrost-Optik – Hochbeete dienen nicht nur als Mittel zur Erweiterung unseres Speiseplans, sondern sind oft auch echte… Weiterlesen „Das unglaubliche Hochbeet“ – Ernten bis zum Umfallen –

Gärtnern

Kaffee

Die Kaffeepflanze stammt ursprünglich aus Äthiopien und wird inzwischen überall auf der Welt in der Nähe des Äquators angebaut. Sie benötigt feucht – warmes Klima mit ausreichenden Niederschlägen und eine eher schattige Lage. Die besonders wertvollen Anbaugebiete liegen in Bergregionen. Es gibt zwei Hauptkaffeesorten, Robusta und Arabica. Der Arabica wächst in den höheren Lagen und… Weiterlesen Kaffee

Der Jahreszeitengarten · Gärtnern

Mein Garten im März (Teil 2)

In meinem März-Garten gibt es schon eine Menge zu sehen und zu entdecken. Krokusse blühen neben Schneeglöckchen, verschiedenste Helleborus zeigen ihre nickenden Blüten, eine kleine Netzblatt-Iris blüht vor der Mauer am Gewächshaus, Märzenbecher und Narzissen lugen aus der Erde, die ersten Bienen und Hummeln sind unterwegs und laben sich am Lungenkraut. Dazu blühen Kornelkirsche, Zaubernuss,… Weiterlesen Mein Garten im März (Teil 2)

Der Jahreszeitengarten · Gärtnern

Mein Garten im März Teil 1

Conny in Ostwestfalen hat ja schon vor Wochen angefangen in ihrem Garten die ersten Aufräum- / Ausputz-Arbeiten zu tätigen; ich hier am Rande des Bergischen Landes hinke immer ein bisschen hinterher (…in Punkto Gartenarbeit…geographisch und zeitlich bedingt  😉 ) Aber das ausnahmslos herrliche Wetter der letzten Tage (Temperaturen in der Sonne bis 20°C und trocken)… Weiterlesen Mein Garten im März Teil 1

Der Jahreszeitengarten · Gärtnern

Mein Garten im Februar

Zweiter Teil unserer neuen monatlichen Beitragsreihe „Der Jahreszeitengarten“ Mein grüner Daumen juckt, und es zieht mich wieder hinaus in den Garten, denn dort gibt es auch schon im Februar einiges zu tun. Die Wetterprognose sagt für die nächste Zeit bei uns in Ostwestfalen keine größeren Regenmengen und auch keine längeren Frostperioden voraus, das ist eine… Weiterlesen Mein Garten im Februar

Gartenbesuche · Gärtnern · Streifzüge

Glücklich Gärtnern im Gewächshaus

Wenn jemand, so wie ich, am liebsten in den Beeten hockt, gräbt, sät, pflanzt, erntet, gerne kocht und noch lieber isst, dann geht es gar nicht anders. Irgendwann möchte man sein Bio-Gemüse, seine eigenen aromatischen Tomaten und Schlangengurken mit Geschmack. Ich bin süchtig nach Tomaten. Schon als Kind bekam man mich mit einem Tomatenbrot schnell… Weiterlesen Glücklich Gärtnern im Gewächshaus