Leckereien

Erdbeercharlotte

Es ist Erdbeerzeit! Durch das schöne Wetter der letzten Wochen haben die Früchte ein köstliches Aroma und sind jetzt erntereif. Wer seine Familie oder Freunde mit einer ganz besonderen Köstlichkeit überraschen will, liegt mit einer Erdbeercharlotte genau richtig. Wir BeetSchwestern haben kürzlich bei einem Fotoshooting unseren Fotografen mit ihr bezirzt. Von ihm stammt auch das… Weiterlesen Erdbeercharlotte

Gärtnern · Kräuterwissen

„Kräuter nutzen leicht gemacht“

„Kräuter nutzen leicht gemacht“ lautet der Titel des 2018 erschienenen Buches von der Kräuterbäuerin Priska Weger aus Schenna in Südtirol. Es vermittelt fundiertes Wissen über vierundvierzig Kräuter, von Ackerschachtelhalm bis zur Zitronenverbene. Blumen, Kräuter und Heilpflanzen werden traditionell seit Jahrhunderten in der Küche, der Naturheilkunde, in der Körperpflege und zur Förderung des Wohlbefindens eingesetzt. Das… Weiterlesen „Kräuter nutzen leicht gemacht“

Therapeutisches Gärtnern

Botanischer Blindengarten Radeberg

Dieser Artikel über den Botanischen Blindengarten in Radeberg ist aktuell in der Zeitschrift „Green Care“erschienen. Die „Green Care“ ist eine Fachzeitschrift für naturgestützte Interaktion und wird von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien herausgegeben. Zum Öffnen der PDF-Datei bitte klicken.   Siehe auch Zeitschrift GREEN CARE, Ausgabe 1/18 http://www.greencare.at/fachzeitschrift  

Schreiberei

Einfach gut behütet

Er gibt Auskunft über Herkunft, Tradition, Kultur, Beruf, Religion, Gesellschaft, Stellung und Rang. Er ist aus Fell, aus Leder, Leinen, Wolle, Hanf, Seegras, Baumwolle, Papier oder Stroh, verziert mit Federn, Blumen oder Spitze. Er ist rund, eckig, kegelförmig, klein, groß und trägt Namen wie Trilby, Kreissäge, Bogart, Panama, Glocke oder Stetson. Die Royals tragen ihn… Weiterlesen Einfach gut behütet

Gärtnern

Im Winterwunderland

Als meine Gartenleidenschaft noch in den Kinderschuhen steckte, gab es für mich nur drei Jahreszeiten, die ich bei der Gestaltung meines Gartens berücksichtigte: Frühling, Sommer und Herbst. Den Winter ließ ich außen vor. Doch im Laufe der Zeit und durch die Beschäftigung mit den Besonderheiten des eigenen Grundstücks, entwickelte sich ein anderer Blick. Ich erkannte,… Weiterlesen Im Winterwunderland

Schreiberei

„Lebensgeister“

An diesem nebeligen, verschlafenen Novembermorgen möchte ich euch mit einem neuen, wunderbaren Gedicht von Constantin Gröschel herzlich grüßen.  Lebensgeister Halb im Traum, halb im Erwachen, früh am dämmerigen Morgen klingt vom Baum vor meinen Fenstern so ein sonderbares Lachen, übertönt Gedanken, Sorgen, lockt mich raus zu den Gespenstern. Seh´ im Grün das Rot verborgen und… Weiterlesen „Lebensgeister“

Gartenkinder · Gärtnern · Therapeutisches Gärtnern

www.gemueseackerdemie.de

Ackern für Ernährung und Bewusstsein   Kindern zu vermitteln, wo Lebensmittel herkommen, wie diese angebaut werden und was gesund und stark macht, ist das Ziel der GemüseAckerdemie. Die GemüseAckerdemie, ein Projekt von Ackerdemia e. V. mit Sitz in Potsdam, ist ein ganzjähriges und bundesweites Bildungsprogramm mit dem Ziel, die Wertschätzung für Lebensmittel bei Kindern und… Weiterlesen www.gemueseackerdemie.de

Gärtnern

Kleine Bodenkunde

Die Grundlage allen Lebens ist ein Boden, auf dem Wachstum und Pflanzenvielfalt durch ein aktives und gesundes Bodenleben stattfinden kann. Seit Millionen von Jahren ernährt uns Mutter Erde und sorgt für unsere gefüllte Speisekammer. Durch Unkenntnis, Sorglosigkeit, intensive oder falsche Bewirtschaftung kann es zu Bodenermüdung oder zu Anbau- oder Nachbauschwierigkeiten kommen. Aber, was ist Boden… Weiterlesen Kleine Bodenkunde

Schreiberei · Therapeutisches Gärtnern

„Trete ein in meinen Garten….“

Trete ein in meinen Garten, hier zu staunen, dort zu sichten, dies und jenes auszulichten. Komme, um im Tun und Warten hier zu lösen, dort zu fassen, dies und jenes zu belassen. Muss mich immerfort entscheiden, hier zu dämmen, dort zu düngen, dies und jenes zu verjüngen. Kann die Wahl wohl nicht vermeiden, hier verschneiden,… Weiterlesen „Trete ein in meinen Garten….“