Empfehlenswertes · Gärtnern

Naturgartentage in Heidelberg – eine Erfahrung der besonderen Art

  Vier Tage Naturgartentage in Heidelberg liegen nun hinter mir. 4 Tage mit Vorträgen, Workshops, Mitgliederversammlung, Podiumsdiskussion, Open Space, Markt der Möglichkeiten, interessanten Gesprächen, vielen Menschen, gutem und reichhaltigem Essen…..und einem Minimum an Schlaf. Seit einigen Jahren bin ich schon Mitglied beim Naturgarten e.V., und seitdem lese ich mit wachsender Begeisterung die Mitgliederzeitung. Jedes Mal, wenn ich von… Weiterlesen Naturgartentage in Heidelberg – eine Erfahrung der besonderen Art

Empfehlenswertes

Neue Bücher für Gartenverrückte

+++enthält Werbung+++ Und wieder so ein tolles Buch von Anja Birne. Wir durften selber schon mit ihr Gärten in England erkunden und sind sehr beeindruckt von ihrer großen Leidenschaft für dieses gartenliebende Land, in dem Gärtner um Autogramme gebeten werden. Sie beginnt die Gartenbeschreibungen in der faszinierenden grünen Metropole London, dann geht es in die… Weiterlesen Neue Bücher für Gartenverrückte

Empfehlenswertes · Kreatives · Streifzüge

Von historischen Webstühlen und endlosen Bändern

Altes Handwerk und alte Maschinen finde ich fast genauso faszinierend wie alte Gärten. Können doch alte Maschinen oft eine ebenso wechselvolle Geschichte erzählen, wie alte Park- oder Gartenanlagen. Wir hatten vor einiger Zeit die Gelegenheit, die Bandweberei Kafka in Wuppertal, die gleichzeitig Museum und produzierendes Gewerbe ist, zu besuchen. Die Geschichte der Weberei im Tal… Weiterlesen Von historischen Webstühlen und endlosen Bändern

Empfehlenswertes · Gärtnern

Alte Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks

  Es ist erst Januar, und ich muss leider noch einige Zeit warten, bis ich wieder im Gemüsegarten werkeln kann. Deshalb gärtnere ich im Winter auf dem Papier, indem ich Pflanzpläne schreibe oder in Gartenbüchern lese. Ein Buch möchte ich hier vorstellen, weil ich es immer wieder gern zur Hand nehme. Es heißt: Alte Gemüse… Weiterlesen Alte Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks

Empfehlenswertes · Gärtnern

Gärten im Winter von Cedric Pollet

Passend zur grauen Jahreszeit ist dieses Buch zu mir gekommen. Schon das Coverbild hat mich fasziniert – Betula utilis (Himalayabirke)und Acer x conspicuum“ Phönix“ (schlangenartiger Ahorn). Rote und weiße Rinde im Schnee. Welch ein Farbenspiel! Cederic Pollet ist Landschaftsgestalter und Pflanzenfotograf. Seine Leidenschaft für “ Die Wiederentdeckung einer Jahreszeit“ ist deutlich spürbar. Er stellt in… Weiterlesen Gärten im Winter von Cedric Pollet

Empfehlenswertes · Schreiberei

Romantische Gartenreisen in England

+++enthält Werbung+++ Die liebe Caro von Hauptstadtgarten  hat zur Blogparade eingeladen, da machen wir doch gerne mit und stellen unser aller BeetSchwestern Lieblingsbuch vor. 😉 Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, gibt es schließlich nichts Besseres als eine Tasse Tee und ein gutes Buch. Wir nehmen da am liebsten das Buch „Romantische Gartenreisen in… Weiterlesen Romantische Gartenreisen in England

Empfehlenswertes · Gärtnern

Kennen Sie Ihren Boden?

Meine Blog-Kollegin Carmen hat vor einiger Zeit den wunderbaren Beitrag „Kleine Bodenkunde“ über den Boden, seine Entstehung, Vielfalt und Erhaltung veröffentlicht. Doch um meinem Boden wirklich etwas Gutes zu tun, muss ich erst einmal wissen, welchen Boden habe ich in meinem Garten, und wie genau sieht es mit der Versorgung an Bodennährstoffen aus?  Die LUFA… Weiterlesen Kennen Sie Ihren Boden?

Empfehlenswertes · Leckereien

Das Blechkochbuch – eine Rezension

+++enthält Werbung+++ Sagte ich schon, dass ich gerne koche? Ja doch, ich glaube ich hab es schon einmal erwähnt. 😉 Zum Glück kann ich mich da auch richtig austoben und vieles ausprobieren, da ich jeden Mittag eine recht große Runde am Tisch sitzen habe. Und genauso wie das Kochen, liebe ich gute Kochbücher! Solche, die… Weiterlesen Das Blechkochbuch – eine Rezension

Empfehlenswertes · Gärtnern · Schreiberei

Gestalten mit Pflanzen von Matt James

Das 2016 im Callwey-Verlag erschienene Buch stammt, wie der Name des Autors vermuten lässt, aus England. Und es ist voller schöner Bilder, vor allem aus englischen Showgärten. Matt James ist Gartendesigner und Dozent für Gartenbau beim Eden-Projekt. In Cornwall hat er ein Gartendesignstudio. Er ist Autor von zahlreichen Gartenbüchern. Für mich positiv überraschend, handelt das… Weiterlesen Gestalten mit Pflanzen von Matt James