Leckereien · Phytotherapie

Kimchi

Kimchi ist ein koreanisches Nationalgericht und eine scharfe Version unseres Sauerkrauts. Mein Rezept ist eins von zahlreichen Variationen des Originalrezeptes. Erntefrisches Gemüse lässt sich durch Milchsäurefermentation wunderbar für die Speisekammer haltbar machen. Die Fermentation nutzt die in frischem Gemüse natürlich vorkommenden Milchsäurebakterien, die in einem sauerstofffreien Milieu mit ausreichend Wasser, Salz und der richtigen Temperatur… Weiterlesen Kimchi

Empfehlenswertes · Phytotherapie

Wachstücher selber machen

Frischhaltefolie ade! Sogar zum Einfrieren sind sie geeignet – selbstgemachte Bienenwachstücher wie zu Ur- Omas Zeiten. Wer kennt das nicht im Alltag, dass die Folie griffbereit liegt und man schnell, gedankenlos danach greift, um ein Produkt abzudecken oder zu verpacken und diese später wegwirft? Eine gute Alternative sind aus alten, vielleicht auch hübsch bedruckten, Baumwollresten… Weiterlesen Wachstücher selber machen

Phytotherapie

Pflanzliches Antibiotikum als Geheimwaffe aus der Natur

Es ist nicht immer leicht, ein passendes Thema für unseren Blog zu finden. Es gibt so viele interessante Gebiete. Nun kam ich durch einen massiven Angriff von Erkältungserregern und einem fast 14tägigen Kampf mit ihnen (ohne chemisches Antibiotikum) auf die Idee, mich „natürlich“ prophylaktisch vor den Gesellen zu schützen. Wie das geht? Daran möchte ich… Weiterlesen Pflanzliches Antibiotikum als Geheimwaffe aus der Natur

Leckereien · Phytotherapie

Goldene Milch – Kurkuma Latte

Die Goldene Milch ist ein Getränk aus der traditionellen Heilkunst Ayurveda. Die wichtigste Zutat ist Kurkuma, die Wurzel einer tropischen Pflanze – ähnlich wie Ingwer. In der thailändischen Küche wird die Wurzel häufig frisch verwendet, während sie in der indischen Küche meist fein gemahlen genutzt wird. In beiden Küchen ist die Gelbwurz, wie sie auch… Weiterlesen Goldene Milch – Kurkuma Latte

Phytotherapie

Die Frucht der Kastanie – nur zum Basteln oder als Wildfutter? Weit gefehlt!

Die Gemeine Rosskastanie, die bis zu 35 Meter hoch werden kann, ist ein stattlicher Baum. Sie hat einen wuchtigen Stamm, üppige weiße Blütenkerzen, eine ausladende Krone, handförmige, fünf- bis siebenfingrige Blätter und glänzende, braune Früchte, die jetzt im Herbst Kinder (und Erwachsene) glücklich machen. Weniger bekannt sind die wohltuenden Anwendungen der Kastanie, die unter anderem… Weiterlesen Die Frucht der Kastanie – nur zum Basteln oder als Wildfutter? Weit gefehlt!

Phytotherapie

Kraftquelle Wald

Habt Ehrfurcht vor dem Baum, er ist ein einziges großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig. Die Feindschaft gegen den Baum ist ein Zeichen der Minderwertigkeit eines Volkes und von niederer Gesinnung des Einzelnen. Alexander Freiherr von Humboldt Der Wald ist romantischer Sehnsuchtsort und Erholungsraum.  Steckt im Wald mehr Energie als wir glauben? Dass… Weiterlesen Kraftquelle Wald

Phytotherapie

Bunte Smoothies – gesund und fruchtig! Gesundheit to go?

Wer kennt das nicht, das gute Gefühl, wenn wir etwas Gesundes essen oder trinken? Und es kann doch nur perfekt sein, Obst, Kräuter, Gemüse zu schreddern und dem Körper in einem Rutsch die ganzen Vitamine und Vitalstoffe zu geben. Oder etwa nicht? Für denjenigen, der nicht die Zeit hat, sich im schnelllebigen Berufsalltag mit der… Weiterlesen Bunte Smoothies – gesund und fruchtig! Gesundheit to go?

Kräuterwissen · Phytotherapie

Erste Hilfe! Notfallapotheke am Wegesrand

Wer kennt das nicht? Der Urlaub hat begonnen, der Körper – vorher in dem Maße nicht daran gewöhnt – wird zu stark gefordert. Die Wanderschuhe qualmen, das Radel dreht durch und die salzigen Schweißperlen locken Insekten an. Um die wohlverdiente Freizeit ungetrübt genießen zu können, im Folgenden einige Tipps, wie die Natur mit einfachen Mitteln… Weiterlesen Erste Hilfe! Notfallapotheke am Wegesrand

Phytotherapie

12 heilsame Ideen zur Schnupfenbekämpfung

Die Nase läuft, die Augen tränen, ständig muss man niesen, die Haut ist vom Schnäuzen schon gerötet – Schnupfen ist über“flüssig“. Es gibt einige Hausmittel, die so unterstützend wirken, dass man ihn schnell wieder los wird: TRINKEN Ausreichende Trinkmenge (mindesten 2 l am Tag). BEFEUCHTETE RAUMLUFT Feuchte Handtücher aufhängen und gut lüften.      … Weiterlesen 12 heilsame Ideen zur Schnupfenbekämpfung