Phytotherapie

Die Frucht der Kastanie – nur zum Basteln oder als Wildfutter? Weit gefehlt!

Die Gemeine Rosskastanie, die bis zu 35 Meter hoch werden kann, ist ein stattlicher Baum. Sie hat einen wuchtigen Stamm, üppige weiße Blütenkerzen, eine ausladende Krone, handförmige, fünf- bis siebenfingrige Blätter und glänzende, braune Früchte, die jetzt im Herbst Kinder (und Erwachsene) glücklich machen. Weniger bekannt sind die wohltuenden Anwendungen der Kastanie, die unter anderem… Weiterlesen Die Frucht der Kastanie – nur zum Basteln oder als Wildfutter? Weit gefehlt!

Phytotherapie

Kraftquelle Wald

Habt Ehrfurcht vor dem Baum, er ist ein einziges großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig. Die Feindschaft gegen den Baum ist ein Zeichen der Minderwertigkeit eines Volkes und von niederer Gesinnung des Einzelnen. Alexander Freiherr von Humboldt Der Wald ist romantischer Sehnsuchtsort und Erholungsraum.  Steckt im Wald mehr Energie als wir glauben? Dass… Weiterlesen Kraftquelle Wald

Kräuterwissen · Leckereien

Spritzige Aromawasser für heiße Sommertage !

Infused Water, Aromawasser oder Kräuterwasser? 3 Namen für ein erfrischendes, gesundes Getränk für sonnige Sommertage! Viel trinken heißt es jetzt während der heißen Tage. Nur Wasser ist irgendwann langweilig, und übersüßte Getränke machen noch mehr Durst und haben viele Kalorien. Eine tolle Alternative sind selbst zubereitete Wasser. Es macht Spaß und motiviert zum Trinken.  … Weiterlesen Spritzige Aromawasser für heiße Sommertage !

Phytotherapie

Bunte Smoothies – gesund und fruchtig! Gesundheit to go?

Wer kennt das nicht, das gute Gefühl, wenn wir etwas Gesundes essen oder trinken? Und es kann doch nur perfekt sein, Obst, Kräuter, Gemüse zu schreddern und dem Körper in einem Rutsch die ganzen Vitamine und Vitalstoffe zu geben. Oder etwa nicht? Für denjenigen, der nicht die Zeit hat, sich im schnelllebigen Berufsalltag mit der… Weiterlesen Bunte Smoothies – gesund und fruchtig! Gesundheit to go?

Kräuterwissen · Phytotherapie

Erste Hilfe! Notfallapotheke am Wegesrand

Wer kennt das nicht? Der Urlaub hat begonnen, der Körper – vorher in dem Maße nicht daran gewöhnt – wird zu stark gefordert. Die Wanderschuhe qualmen, das Radel dreht durch und die salzigen Schweißperlen locken Insekten an. Um die wohlverdiente Freizeit ungetrübt genießen zu können, im Folgenden einige Tipps, wie die Natur mit einfachen Mitteln… Weiterlesen Erste Hilfe! Notfallapotheke am Wegesrand

Gartenkinder · Kräuterwissen · Leckereien

Holler – die Blüte kann etwas ! „Holunder – Sambucus nigra“

Märchenhaft schön blühen die Holunderbüsche je nach Standort von Anfang Mai bis Ende Juli. Sie verströmen einen Duft von Honig und Muskatwein. Früher wuchs bei jedem alten Kotten und jedem Bauernhaus ein Holunderstrauch. Nicht umsonst nannte man ihn die Apotheke beim Haus und nicht zuletzt galt er als Schutzbaum vor schwarzer Magie, Hexen, Feuer und… Weiterlesen Holler – die Blüte kann etwas ! „Holunder – Sambucus nigra“

Gartenkinder

Außerschulisches Lernen über die Pädagogische Landkarte NRW

  Raus aus der Schule – Lernen an einem anderen Ort für Kinder von 1 – 13 Jahren Die pädagogische Landkarte „Westfalen Lippe“ wurde in enger Zusammenarbeit mit den Kreisen und kreisfreien Städten in NRW entwickelt. Aus über 2000 Lernangeboten an mehr als 1000 Lernorten in NRW können sich interessierte Klassen oder Kindergruppen spannende Projekte… Weiterlesen Außerschulisches Lernen über die Pädagogische Landkarte NRW

Leckereien · Schreiberei

Willkommen in der Gartenschule

Es war etwas Besonderes – die erste Veranstaltung der Gartenschule von Christiane Müller in Tarnow (Mecklenburg-Vorpommern). Christiane Müller zog mit ihrer Familie vor 11 Jahren auf den Dreiseitenhof, der gut 10 Jahre saniert wurde.  Garten liegt ihr besonders am Herzen, und die gegebene und gelebte Nähe zur Natur lehrte sie, anders sehen zu lernen.  So… Weiterlesen Willkommen in der Gartenschule

Gärtnern

Wie bienenfreundlich ist mein Garten – ein Selbsttest

Im Anhang veröffentliche ich einen Teil eines Textes des Naturschutzbundes, dessen Thema mir sehr am Herzen liegt. In Deutschland gibt es 560 Wildbienenarten, die eine wesentliche Rolle bei der Bestäubung von Blütenpflanzen spielen. Die meisten Wildbienen suchen und bauen sich Bruträume in Lehmböden, Holzritzen, Pflanzenstängeln oder leeren Schneckenhäusern. Wir können mit unserer Gartengestaltung viel tun,… Weiterlesen Wie bienenfreundlich ist mein Garten – ein Selbsttest

Kräuterwissen

Superfood zum Nulltarif

Vitamin- und nährstoffreich kommen sie jetzt zart und grün aus dem Boden. Die ersten Wildkräuter, die voller Kraft stecken, warten darauf, in unser Wildkräutergemüse, unseren Wildkräutersalat oder einfach auf das Butterbrot gelegt zu werden. Superfood beschreibt natürliche, möglichst unverarbeitete Lebensmittel, denen eine besonders hohe Nährstoffdichte und heilende Wirkung nachgesagt wird. Teuer wird es vermarktet als… Weiterlesen Superfood zum Nulltarif