Gartenbesuche · Gärtnern · Streifzüge

Hannas kleiner Garten

Säen, Prüfen, Bewerten……Hobbygärtner testen für Hobbygärtner Wo? In dem kleinen Ort Füchtorf im Münsterland. Auf einer Hofstelle, auf der 5 Schwestern zusammen groß geworden sind. Eine davon, Hanna Strothmeier, ist Gärtnermeisterin und arbeitet bei der Firma Nebelung. Dort ist sie Saatguteinkäuferin und immer auf der Suche nach neuen Gemüsearten und Sorten. Aber am liebsten ist… Weiterlesen Hannas kleiner Garten

Gärtnern

Der Botanische Garten in Leiden (NL)

Im Juni unternahmen wir Beetschwestern eine gemeinsame England-Gartenreise in die Cotswolds. Diese Reise wurde angeboten über die LVHS Freckenhorst in Zusammenarbeit mit der Reisegesellschaft AHA-Reisen. Als Garten-Reiseführerin hat uns  Anja Birne – Gartenjournalistin, Gartenbuchautorin und Referentin bei unseren Gartenlehrgängen in Freckenhorst – begleitet. Auf dem Hinweg zu unserem Fährhafen in Rotterdam besuchten wir als ersten… Weiterlesen Der Botanische Garten in Leiden (NL)

Gärtnern · Streifzüge

Englische Pflanzennamen

Die Reisesaison steht vor der Tür, einige, ich eingeschlossen, dürfen sich wieder auf eine Gartenreise nach England freuen. Die Namen der Blumen, Sträucher und Bäume sind zwar durch ihre botanischen Namen international zu identifizieren, aber manchmal klingt der botanische Namen auf Englisch ausgesprochen doch recht ungewöhnlich. Damit man sich bei einer privaten Gartenbesichtigung vielleicht etwas… Weiterlesen Englische Pflanzennamen

Empfehlenswertes

Romantische Gartenreisen in Deutschland – eine Buchvorstellung

Hier möchte ich ein Buch vorstellen, das mir richtig gut gefällt. Romantische Gartenreisen in Deutschland ist in diesem Jahr im Callwey Verlag erschienen. Der Verlag hat an sein Erfolgsbuch “Romantische Gartenreisen in England“ aus dem letzten Jahr angeknüpft und wieder einen herrlichen Reiseführer herausgegeben, der auch umgehend den zweiten Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis, in der… Weiterlesen Romantische Gartenreisen in Deutschland – eine Buchvorstellung

Empfehlenswertes · Streifzüge

Ganz auf der grünen Schiene – der High Line Park in New York

Wer New York als Reiseziel plant, hat in der Regel andere Visionen als grüne Parks oder offene Gärten. Ein Blick vom Empire State Building auf die gigantische Kulisse der Millionenstadt, der Gang auf der Brooklyn Bridge über den East River, das Rockefeller Center, eine Schiffstour zur Freiheitsstatue oder der schrille, bunte Times Square bei Nacht,… Weiterlesen Ganz auf der grünen Schiene – der High Line Park in New York

Streifzüge

Meine Erfahrungen als Camperin

Von einem Freund liehen wir uns, mein lieber Mann und ich, ein geräumiges Wohnmobil, um den Urlaub auf diese Art auszuprobieren. Ich habe lange überlegt, ob dieser Beitrag in den Blog gehört und mich im Hinblick auf die erlebte Naturverbundenheit dafür entschieden. Wohnmobilfahrer sind eine große Familie. Man grüßt sich, wenn man aneinander vorbeifährt. Männer… Weiterlesen Meine Erfahrungen als Camperin

Gärtnern

Die Gärtnerstadt Bamberg

Auf dem Weg in den Urlaub machten mein Mann und ich zwei Tage Station in Bamberg, da der Begriff „Gärtnerstadt Bamberg“ mich schon seit längerem neugierig gemacht hatte. Seit 1993 hat die Stadt Bamberg den Status Unesco Weltkulturerbe. Diese Auszeichnung hat Bamberg erhalten, da es drei historische Siedlungszentren besitzt, die bischöfliche Bergstadt, die bürgerliche Inselstadt… Weiterlesen Die Gärtnerstadt Bamberg

Schreiberei · Streifzüge

Natürlich Amrum!

Die kleine nordfriesische Insel Amrum (friesisch Oomram) liegt mitten im Nationalpark Wattenmeer. Sie gehört, wie ihre beiden Schwestern Föhr und Sylt, zu den Geestkerninseln. Amrum hat eine Größe von 20 Quadratkilometern und beherbergt die Dörfer Wittdün, Süddorf, Steenodde, Nebel und Norddorf. Insgesamt gibt es ca. 2.300 Insulaner. Ein Großteil davon spricht zwei Sprachen, nämlich Hochdeutsch… Weiterlesen Natürlich Amrum!

Schreiberei · Streifzüge

St. Clemens in Nebel auf Amrum

Mitten in dem Dörfchen Nebel auf der Insel Amrum, ganz nah am Wattenmeer, liegt die evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Clemens. Die Kirche ist umgeben von einem Friedhof, dem eine ganz besondere historische Bedeutung zukommt. Seine seit dem 17. Jahrhundert alten Grabsteine erzählen Geschichten und Schicksale von Seefahrern, bedeutenden Kapitänen, vom Walfang, von Handelskaufleuten, Bauern, Eheleuten und… Weiterlesen St. Clemens in Nebel auf Amrum