Gärtnern · Tierisches

Insektenhotel

Liebe Beetschwestern, liebe Interessierte ich liebe ‚meine‘ Gartenzeitschrift : Mein schöner Garten Dort fand ich auch die Abbildung eines Insektenhotels. Da ich gerne in meinem mittlerweile siebenjährigen Enkelsohn das Interesse für die Natur und meinen Garten wecken möchte, hielt ich fünf Tage später dieses Hotel in meinen Händen. Auf der Wohnzimmerfensterbank -von außen-  war der Ort,… Weiterlesen Insektenhotel

Tierisches

Der Schlupf einer Segellibelle

Der Schlupf der Libelle, die Metamorphose, beginnt mit dem Aufreißen der Larvenhaut auf dem Rücken des Brust- bzw. Oberkörperbereiches. Nach dem Schlupf bleibt die leere Larvenhaut zurück. Die Libelle pumpt ihren Körper und die Flügel mit Luft auf, breitet ihre Flügel aus und fliegt zum Jungfernflug davon. Die nachstehenden Bilder sind im Laufe eines Vormittags… Weiterlesen Der Schlupf einer Segellibelle

Schreiberei · Tierisches

Nackte Tatsachen

Völlig schamlos schleimen sie unbekleidet durch den Garten und verbreiten großes Chaos, die langen, dicken, hauslosen Schnecken. Gerade jetzt, wo uns der Sommer mit seinen Kapriolen im Stich lässt. JETZT lieben sie es! Fantastische klimatische Gegebenheiten. Sie müssen sich noch nicht einmal groß anstrengen, die leckeren Pflanzen kommen ihnen entgegen, sie liegen nass und flach… Weiterlesen Nackte Tatsachen

Gärtnern · Tierisches

Schnegel

  Nachdem sie über Wochen gewartet haben, ist nach den letzten Regenfällen ihre große Stunde gekommen. Leise und langsam, aber stetig, machen sie sich über Nacht über unsere Beete her. Nacktschneckenalarm! Große Braune, Kleine in allen Tarnfarben der Erde. Meine mühsam gezogenen Blumen und Gemüse – ein Raub der hungrigen Invasion. Jedes Jahr pflanze ich,… Weiterlesen Schnegel