Kräuterwissen · Leckereien

Spritzige Aromawasser für heiße Sommertage !

Infused Water, Aromawasser oder Kräuterwasser? 3 Namen für ein erfrischendes, gesundes Getränk für sonnige Sommertage!

Viel trinken heißt es jetzt während der heißen Tage. Nur Wasser ist irgendwann langweilig, und übersüßte Getränke machen noch mehr Durst und haben viele Kalorien. Eine tolle Alternative sind selbst zubereitete Wasser. Es macht Spaß und motiviert zum Trinken.

 

Es ist ganz leicht und lässt sich mit einfachen Zutaten zusammenstellen, die unserem Körper wichtige Mineralien, Vitamine und Antioxidantien zuführen. Grundsätzlich sind regionales und saisonales Gemüse, Obst und Kräuter in Bioqualität zu bevorzugen. Harte Pflanzenteile sollten zerstoßen oder klein geschnitten werden, um den Geschmack besser ausziehen zu können.

Gemischt werden die Wasser mit Quellwasser, gutem Leitungs- oder Mineralwasser – mit oder ohne Kohlensäure. Wasser sind kalorienfrei, kostbar und eisgekühlt eine angenehme, spritzige Erfrischung, wenn sich die Sonne von ihrer besten Seite zeigt.

In aromatisierten Kräuterwassern sind den bunten Beigaben keine Grenzen gesetzt. In den Krug kommt das, was schmeckt und gerade Saison hat.

Meine liebsten Kräuter für eine Aromamischung sind Zitronen- oder Orangenverbene, Basilikum, Zitronenmelisse, Zitronenthymian, Minze und Rosmarin oder die Duftgeranie mit ihren vielfältigen ätherischen Ölen. Auch an Obst und Gemüse gibt es unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Von Melone, Birne, Apfel, Beeren, Zitronen, Kiwi, Ananas über Gurken, Ingwer, Sellerie oder Giersch kann experimentierfreudig probiert werden.

 

Tiefgefrorene Früchte können einfach in das Wasser gegeben werden, dann erspart man sich die Eiswürfel. Ganz hübsch sind auch in Eiswürfeln gefrorene Blüten. Das Auge trinkt mit.

Drei leckere Rezepte möchte ich vorstellen:

Gurken-Zitronen-Basilikum-Ingwer-Wasser:

Menge

1/2 Limette, ausgepresst – 1/2 Limette, in Scheiben – 1/4 Gurke, in Scheiben – 1 Stück Ingwer, geschält  – 1 Handvoll Basilikumblätter – 1 l Wasser

Gurkenscheiben sind reich an Kalium und Magnesium. Die Vitamin C – haltige Zitrone wirkt erfrischend und gibt Energie. Ingwer regt den Stoffwechsel an.

 

Apfel-Zitronenverbene-Rosmarin-Wasser:

Menge

1 Apfel in Stücken – 1 Zweig Rosmarin – 1 Zweig Zitronenverbene – Saft 1/2 Limette –  1 l Wasser                                                                                                                                                                                                                               Der Apfel ist ein süß-saftiges Vitaminpaket und sollte ein fester Bestandteil unserer gesunden Ernährung sein. Seine Inhaltsstoffe regen die Verdauung an, schützen vor Herzinfarkt und sorgt für starke Nerven bei Stress.

Limetten beinhalten u.a. Kalium und Kalzium, was für die Funktion von Herz und Muskeln wichtig ist und für gesunde und stabile Knochen.

Rosmarin fördert die Merkfähigkeit und die Hirnleistung, regt den Kreislauf an.

20180803_203336-01

Minze-Himbeeren-Blaubeeren-Zitronenmelisse-Wasser:

Menge

5 Blätter Minze – 75 g gefrorene oder frische Himbeeren – 75 g gefrorene oder frische Blaubeeren – 1 Stengel Zitronenmelisse – 1 l Wasser

Himbeeren und Blaubeeren geben Vitamine, Antioxidantien und Mineralien in das Wasser ab. Die Minze regt den Stoffwechsel an und unterdrückt Heißhungerattacken auf Süßes. Die Melisse wirkt beruhigend auf die Nerven.

Ich hoffe, ihr mögt die tollen Mischungen für Infused* Waters und probiert euch an Neuen. Teilt sie gerne mit uns!

* Infused: durchgezogen, ausgezogen

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Spritzige Aromawasser für heiße Sommertage !

    1. Hallo, schön, dass du unseren Blog besucht hast. Das freut uns sehr. Wenn uns ein schönes Sommergericht einfällt,
      werden wir uns bei dir melden.
      Viele Grüße, Birgit

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.