Gärtnern · Grüne Termine

Pflanzentauschbörse

P1040676

Auch wenn mein Garten eigentlich bis zum letzten Quadratzentimeter bepflanzt ist, so lockt es mich jedes Jahr zu den Pflanzentauschbörsen. Ich will ja nur gucken, was so angeboten wird. Außer Pflanzen sind oft auch Stände vom Nabu und den örtlichen Imkern dabei. Manchmal gibt es Selbstgemachtes aus dem Garten zu kaufen, wie Marmelade oder Chutneys. Wie gesagt, ich will ja nur gucken. Sie werden es erraten, ich komme nie mit leeren Händen nach Hause zurück. Irgendeine Staude oder ein Gemüse, das ich noch nicht kenne, findet immer den Weg in meinen Korb. Mir gefällt die Stimmung bei diesen Veranstaltungen. Man fachsimpelt und tauscht sich aus. Was wächst wie und warum oder auch nicht. Manchen guten Tipp habe ich unentgeltlich mit nach Hause genommen. Stauden, die aus einem privaten Garten kommen, wachsen oft viel besser im eigenen Garten weiter. Sie sind an das Klima und den Boden vor Ort gewöhnt. Außerdem sitzen sie nicht erst seit kurzer Zeit turbovermehrt in ihrem Topf.

Hier möchte ich auf einige Tauschbörsen bei uns in der Region hinweisen.

Samstag, 22.04.2017 von 11 bis 14 Uhr, NAWIT Naturgarten, Fußweg Nachtigallenstr. Am Bahnübergang Witten Bommern

Sonntag, 23.04.2017 ab 11 Uhr in Sprockhövel, Parkplatz der Firma Roß,  an der Bahnhofstr. (direkt hinter Aldi)

Montag, 1.5.2017 Radevormwald, Vorplatz der Grundschule Stadt, Carl Diem Str. 7-9, hinter dem Rathaus.

Sonntag, 7.5.2017 von 11-16 Uhr, Realschule Alte Geer, Interkulturelle Gärten, Gevelsberg

4 Kommentare zu „Pflanzentauschbörse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s