Barbara

Als selbstständige Gärtnermeisterin habe ich das Glück, meinen Beruf mit meinem Hobby verbinden zu können. Leidenschaftlich gern arbeite ich mit Menschen und Pflanzen zusammen im Garten.
„Damit Mensch und Garten zueinander passen“ ….das ist meine Aufgabe bei einer Gartenberatung. Und weil ich mit den Menschen gemeinsam in ihrem Garten arbeite, kann ich ihnen viel erzählen und beibringen. So dass der Garten nicht mehr als Arbeit gesehen wird, sondern als Lebensraum.
Genauso wie ich nicht in unseren Garten gehe zum Arbeiten, sondern zum Gärtnern.

Wer mehr über meinen Selbstständigkeit wissen möchte:
www.aus-lust-zum-garten.de

Mit anderen Menschen diese Leidenschaft teilen, gibt mir sehr viel. Die Gartentage in der LVHS Freckenhorst sind für mich eine Auszeit vom Alltag, die ich nicht missen möchte. Dort sind im Laufe der Jahre wertvolle Freundschaften entstanden.
Gemeinsam Gärten anschauen, Vorträgen lauschen und Erfahrungen austauschen  und dann mit vielen neuen Ideen nach Hause kommen……
…..das gibt es nicht nur bei den Gartentagen, sondern auch bei den Staudenfreunden Münsterland. Dort bin ich seit einigen Jahren im Leitungsteam. Jeder kann zu uns kommen – und es muss keiner gleich Mitglied werden. Ich habe dort Menschen kennengelernt, die ich sonst nicht getroffen hätte und mit denen ich die Leidenschaft für Stauden teilen kann.

In unserem eigenem Garten, dem Hortus vivendi, passiert ständig etwas Neues und wir bleiben so ständig in Bewegung. Frei nach dem Spruch:
Man geht nie zweimal in den selben Garten.

Mittlerweile macht mir das Schreiben von Beiträgen immer mehr Spaß. Durch die Recherche lerne ich etwas dazu und komme mit neuen Dingen in Verbindung. Dadurch entstand der Wunsch etwas Neues anzufangen.

Und seit Mai diesen Jahres schreibe ich jetzt , zusätzlich zu den Beetschwestern, auch auf meinem eigenem Gartenblog: Hortus Vivendi -ein Garten zum Leben
Dort schreibe ich in erster Linie über Pflanzen, Gartengestaltung, Natur und über alles, was sonst noch für mich meinen Beruf ausmacht.
Ich freue mich über jeden, der mal vorbei schaut und vor allem auch über eure Kommentare.